Konzert

Freitag, 09.08.2024 //19:00 Uhr

York & Heie

Biergartenkonzert

Informationen

Datum

Freitag, 09.08.2024

Einlass

18:00 Uhr

Beginn

19:00 Uhr

Ort

Biergarten im Hallenbad

Preise

VVK: 5€ // AK: 5€

DIE VERANSTALTUNG

Jan-Heie Erchinger ist ein deutscher Pianist, Keyboarder und Produzent und lebt in Braunschweig/Berlin. Bereits 1992 gelang ihm mit dem Duo Blue Knights eine Billboard Top 10 Platzierung in den NAC Jazz Charts, USA. 1994 war Erchinger Gründungsmitglied der Jazzkantine, der er bis 2010 angehörte. Zudem spielte er unter anderem bei D-Phunk und Bahama Soul Club und arbeitete mit zahlreichen internationalen Künstlern (Nils Landgren, Till Brönner, Fred Wesley, Randy Brecker, Smudo, Edo Zanki, Laith Al-Deen) zusammen. Erchinger war nicht nur als Musiker an etlichen CD-Produktionen beteiligt, sondern ist auch Komponist, Autor und Dozent. Er spielt Piano und als Jazz/Funk-Keyboarder vor allem Originale aus den 1970er Jahren, wie das Fender Rhodes E-Piano, das Hohner D6 Clavinet, das Yamaha CP-70 und den Moog-Prodigy.

YORK Ostermayer ist Multiinstrumentalist, Komponist und Produzent aus Hannover. Jahrelang war der gebürtige Bremer als gefragter Sideman an Saxofon und Flöte live und im Studio für etablierte Szene-Schwergewichte wie Randy Crawford, Phil Collins, Mousse T., Jazzkantine, Bahama Soul Club oder Spice tätig. Parallel dazu arbeitete er an eigenen Projekten wie dem deutsch-afrikanischen Projekt „Culture Clan“ mit dem er in Südafrika einen Nr. 1 Hit landete und ausgezeichnet wurde.

YORK Ostermayer und Jan-Heie Erchinger verbindet eine langjährige musikalische Zusammenarbeit. Sie standen unter anderem in Bandprojekten wie Jazzkantine, Bossanova Funk Projekt und BahamaSoulClub gemeinsam auf der Bühne und sind auch im Duo seit vielen Jahren zu hören. Ihr  Repertoire speist sich aus ihrer musikalischen Vergangenheit und Gegenwart und wird enthält Elemente aus Jazz und Pop.

KÜNSTLER*INNEN

York & Heie

WEITERE INTERESSANTE VERANSTALTUNGEN

VVK: 5€ // AK: 5€

TICKET SICHERN

Das LIDO hat an folgenden Tagen nicht regulär geöffnet:

27.02. Geschlossen wegen einer Großveranstaltung im Haus 28.02. Geschlossene Gesellschaft 07.03. Kneipenquiz (Einlass nur für angemeldete Teilnehmer*innen)

Mehr Infos

Die Lesung mit Anita Blasberg am Mittwoch, 21.02.2024 wird auf Mittwoch, 09.10.2024 um 19 Uhr verschoben, da die Autorin erkrankt ist.

Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit.

Mehr Infos

Geänderte Öffnungszeiten: Das Kartenvorverkaufsbüro öffnet dienstags und donnerstags von 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr!

Mehr Infos
0