Lesung

Samstag, 11.11.2023 // 19:00 Uhr

Sönke und Wotan Willke Möhring – wird verschoen –

„Rausch und Freiheit“

Informationen

Datum

Samstag, 11.11.2023

Einlass

19:00 Uhr

Beginn

20:00 Uhr

Ort

Hallenbad – große Bühne

Preise

VVK: 25€ // AK: 28€

DIE VERANSTALTUNG

Aufgrund von Krankheit muss die Lesung leider abgesagt werden.
Nach einem Ersatztermin wird gesucht.
Die Tickets behalten ihre Gültigkeit oder können dort zurückgegeben werden, wo sie erworben wurden.

 

Sönke und Wotan Wilke Möhring lesen „Rausch und Freiheit“      

Die Brüder Sönke und Wotan Wilke Möhring gehören zu Deutschlands erfolgreichsten Schauspielern. Bei allen Unterschieden zwischen den beiden ist ihre Beziehung von klein auf geprägt von Vertrauen und Offenheit. In einer mitreißenden Doppel-Biografie erzählen sie jetzt gemeinsam ihr Leben samt aller Höhepunkte, Niederlagen, Brüche und Versöhnungen: Wie sie im Ratinger Hof in Düsseldorf gemeinsam feierten, wie sie in New York die Geburtsstunde der House-Musik erlebten und schließlich wie sie ins wilde Techno-Berlin der 1990er Jahre eintauchten. Ihr Buch ist nicht nur ein aufregender Trip durch die Popkultur, sondern vor allem die Geschichte zweier Brüder auf der Suche nach Freiheit und einem sinnerfüllten Leben. Erstmals blicken Sönke und Wotan Wilke Möhring nach jahrzehntelanger Schauspiel-Karriere in ihrer gemeinsamen Autobiografie zurück auf ihre Leben vor der Kamera und abseits des Scheinwerferlichts. Sie schildern ihre gemeinsame Zeit in New York und im Berlin der Nachwendezeit, zeichnen nach, was sie aus Niederlagen gelernt und wie sie ihren Platz im Leben gefunden haben. Immer im Zentrum der gemeinsamen Erzählung steht dabei auch ihre innige Beziehung als zwei Brüder, die gemeinsam aufwachsen, erwachsen und erfolgreich werden und sich in allen Lebenslagen aufeinander verlassen können.

Wotan Wilke Möhring (Jg. 1967) und sein Bruder Sönke (Jg. 1972) sind Schauspieler, Musiker und Synchronsprecher. Wotan Wilke spielt Tatort-Kommissar Thorsten Falke und ist regelmäßig in den größten deutschen Produktionen zu sehen, etwa in Das Experiment, Das perfekte Geheimnis, 25 km/h und Männerherzen. Sönke gab sein Schauspiel-Debüt im Jahr 2003 und spielte anschließend unter anderem in Der Junge muss an die frische Luft und Zweiohrküken mit. Unter der Regie von Quentin Tarantino stand er für Inglourious Basterds vor der Kamera.

WEITERE INFORMATIONEN

Hier geht es zum Programheft der Lesetage

WEITERE INTERESSANTE VERANSTALTUNGEN

VVK: 25€ // AK: 28€

ABGESAGT

Das Office ist am 25. Juni von 12.30 Uhr – 14.30 Uhr geschlossen!

Mehr Infos

Das LIDO hat an folgenden Tagen nicht regulär geöffnet:

Jeden Montag 08.06. Geschlossene Gesellschaft 14.06. Geschlossen wegen des EM-Spiels 15.06. Geschlossen wegen des Musikfests 28.06. Geschlossene Gesellschaft 29.06. Geschlossene Gesellschaft

Mehr Infos

Folgende LESETAGE-Veranstaltungen sind bereits ausverkauft:

Jörg Hartmann Joachim Gauck (Für den 3.11. gibt es noch Tickets!) Dietmar Wischmeyer Ildiko von Kürthy Jutta Speidel

Mehr Infos
0