Sonja Erichsen & Band

mit ihrem Soloprogramm


Als Teil des Trios „Pimp My Mood“ ist Sonja Erichsen seit Jahren ein fester Bestandteil der Wolfsburger Musikszene. Jetzt verwirklicht sie sich mit ihrem Soloprogramm einen langjährigen Traum.

Authentisch und gefühlvoll lädt sie das Publikum ein, mit ihr für einen Abend einzutauchen in die Musik, die sie in ihrem Leben geprägt und begleitet hat. Songs von Coldplay, Joy Denalane oder Annett Louisan, die sie in ihrem ganz eigenen Stil interpretiert, wechseln sich ab mit Eigenkompositionen. In ihren nachdenklichen Texten macht sie sich auf die Suche nach Themen, die universell sind und in denen sich jeder mit seiner persönlichen Geschichte wiederfinden kann.

Mit Robert Hunecke (Bass), Helge Adam (Piano) und Dieter „Zipper“ Schmigelok (Schlagzeug) hat sie erstklassige Musiker hinter sich, bei denen die Chemie einfach stimmt und die sich durch ihre langjährige musikalische Zusammenarbeit blind verstehen.

Zwei Special Guests werden an dem Abend ebenfalls dabei sein.

Mit Daniel Martins, der in der Wolfsburger Kulturszene eine feste Größe ist, verbindet Sonja Erichsen nicht nur eine langjährige Freundschaft, sondern auch viele gemeinsame musikalische Projekte, vor allem mit dem Musikkabarett-Trio „Pimp My Mood“.

Elena Zvirbulis, die als Musicaldarstellerin unter anderem im Schmidt Theater, im Schmidts Tivoli und im Ohnsorg Theater in Hamburg tätig ist und die außerdem die jüngere Schwester von Sonja Erichsen ist, wird ebenfalls für einen gemeinsamen Song mit dabei sein.

 

 

Video

Veranstaltung

Datum: Samstag, 07.03.2020
Uhrzeit: 20:00
Einlass: 19:00
Spielort: Hallenbad – große Bühne
Preise: VVK: 14€
AK: 18€
Format: Konzert
Genre: Singer Songwriter, Cover

Künstler/in

Sonja Erichsen

Robert Hunecke

Helge Adam

Dieter „Zipper“ Schmigelok

Infos & Tickets

Hallenbad – Kultur am Schachtweg
Schachtweg 31
38440 Wolfsburg
Tel.: 05361 2728100
info@hallenbad.de

WEITERE KONZERTE