Herr Bachmann und seine Klasse

Deutsche Fassung


Regie:  Maria Speth

Dokumentarfilm | DE 2021| 217 Min. | FSK 0

Maria Speth begleitet in ihrem Dokumentarfilm Dieter Bachmann, der Lehrer in der hessischen Stadt Stadtallendorf ist und eine Klasse von zwölf- bis 14-jährigen Schüler*innen mit Migrationshintergrund unterrichtet, die teilweise noch kein Deutsch sprechen. Bachmanns Ziel ist es, den jungen Menschen die Augen für die Möglichkeiten in ihren Leben zu öffnen..

 

Tickets

Kinokarten bekommen Sie ab 19:30 Uhr an der Abendkasse. Einen Vorverkauf gibt es nicht.

Bitte kommen Sie rechtzeitig, wir haben nur eine begrenzte Platzkapazität.

Bitte bringen Sie einen Mund- und Nasenschutz mit, diesen können Sie am Platz abnehmen.

Sie müssen geimpft, getestet oder genesen sein. Bitte bringen Sie einen Nachweis mit.

Check In

Die Digitale Registrierung erfolgt mit www.meincheckin.com (keine App) mit dem Code:  8287

Alle weiteren Infos zum Hygienekonzept finden Sie hier: https://hallenbad.de/veranstaltungen/hygienemassnahmen/

Jahreskarten

Alle Jahreskartenbesitzer bekommen an der Abendkasse einen aktuellen Ausweis. Ihr Abo wird kostenlos verlängert.

 

 

 

Trailer

Veranstaltung

Datum: Donnerstag, 07.10.2021
Uhrzeit: 20:00
Einlass: 19:30
Spielort: Kino im Hallenbad
Preise: 6€
Format: Film
Genre: Dokumentation
KinoLogo_2010_30mmdd

Filminformationen

Alle Infos zum Film auf der Website

Informationen

Hallenbad – Kultur am Schachtweg
Schachtweg 31
38440 Wolfsburg
Tel.: 05361 2728100
info@hallenbad.de

WEITERE INTERESSANTE FILME