Exil

Deutsche Fassung


Regie: Visar Morina

Drama| 121 Min. | FSK 12 | Kosovo/Berlgien/DE 2020

Der im Kosovo geborene Xhafer ist Pharmaingenieur, verheiratet, hat drei Kinder und ein bürgerliches Leben in einer deutschen Stadt. Nach und nach beschleicht ihn jedoch das Gefühl, dass er an seinem Arbeitsplatz diskriminiert wird. Dieser Eindruck verstärkt sich zusehends. Als er eine tote Ratte an seinem Gartentor findet, ist es für ihn endgültig klar. Von da an wird jedes Ereignis, jede Geste zu einem Beweis für seine These. Xhafers Unbehagen wächst. Seine deutsche Frau Nora hingegen ist es leid, dass ihr Mann hinter jeder Schwierigkeit Mobbing vermutet. Die Vorfälle, die Xhafers Ansichten bestätigen, häufen sich. Doch geschieht dies wirklich oder bildet er sich alles nur ein?

Ab September starten wir mit dem Kino im Hallenbad. Aufgrund der Coronaauflagen gibt es einen Ticketvorverkauf mit zugewiesenen Plätzen. Tickets gibt es ausschließlich online und an allen bekannten VVK Stellen – nicht an der Abendkasse. Die Plätze sind stark begrenzt. Jahreskartenbesitzer müssen sich unbedingt per Mail unter kino@hallenbad.de für die jeweilige Vorstellung schriftlich anmelden.Die Jahreskarten verlängern sich automatisch um 6 Monate für den Ausfall von März bis August. Alle Gäste müssen sich die Hände am Eingang desinfizieren. Einlass nur mit Mund- und Nasenschutz. Am Platz darf dieser abgesetzt werden.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Trailer

Veranstaltung

Datum: Donnerstag, 29.10.2020
Uhrzeit: 20:00
Einlass: 19:30
Spielort: Kino im Hallenbad
Preise: 6 €
Format: Film
Genre: Drama
KinoLogo_2010_30mmdd

Filminformationen

Alle Infos zum Film auf der Website

Informationen

Hallenbad – Kultur am Schachtweg
Schachtweg 31
38440 Wolfsburg
Tel.: 05361 2728100
info@hallenbad.de

WEITERE INTERESSANTE FILME